Als Grundlage für eine differenzierte Potenzialanalyse wird der EOS-Persönlichkeitstest des Motivationsforschers Prof. Dr. Julius Kuhl verwendet, der Entwicklungspotenziale aufzeigt. Dieser Online-Test dauert ca. 2 Stunden und gibt Auskunft über die kognitiven und emotionalen Verhaltensweisen und Neigungen einer Person (Erstreaktion). In der Zweitreaktion ermittelt das Verfahren die Selbststeuerungskompetenz oder "emotionale Intelligenz", die der Proband bereits entwickelt hat, um sich situationsangemessen verhalten zu können.

In der Berufszielfindung dient dieser Test als Orientierung, um den vorhandenen Fähigkeiten und Selbststeuerungskompetenzen ein passendes Jobprofil zuordnen zu können.

Karriereberatung & Coaching, Dr. Stefanie Mann