Heutzutage wird es immer schwieriger, sich für die geeignetste Schulform zu entscheiden. Im Vordergrund sollten die Bedürfnisse des Kindes stehen, die anschließend mit den beruflichen und familiären Anforderungen an die Eltern vereinbart werden müssen. Gerade im Zuge der Schulzeitverkürzung, die nicht nur Kinder mit Lernschwäche vor besondere Herausforderungen stellt, sind die unterschiedlichen Angebote der Schulen im öffentlichen wie privaten Sektor nach individuell notwendigen Kriterien zu betrachten.

In der individuellen Schulberatung werden Gespräche mit Eltern und dem Kind geführt, eventuell einzelne Tests mit dem Kind durchgeführt, um dann den Eltern die zur Verfügung stehenden Optionen aufzuzeigen.

Karriereberatung & Coaching, Dr. Stefanie Mann